Story

Unser Engagement – im Zeichen der Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit – ein Modewort, das derzeit in aller Munde ist und von Unternehmen leider allzu oft für fadenscheinige Marketingmassnahmen missbraucht wird. Wir wollen jedoch tatsächlich etwas bewirken und haben uns vorgenommen, eine der modernsten Distillerien der Schweiz zu betreiben.

Als Unternehmen stehen wir dafür ein, dass das Klimaproblem in unserer Verantwortung liegt und nicht primär als Resultat individueller Konsumentenentscheidungen zu betrachten ist. Dementsprechend nehmen wir diese Verantwortung wahr und setzen uns mit verschiedenen Massnahmen für die Erhaltung der Umwelt ein und arbeiten unter anderem bereits seit 25 Jahren stetig darauf hin, unsere CO2-Emissionen zu reduzieren. Deshalb entschlossen wir uns Ende 2021 auch Climate Partner zu werden - ein logischer Schritt im Zeichen der Nachhaltigkeit.

Wie viel CO2 lässt sich einsparen, wenn Trojka – eine der meistverkauften Spirituosenmarken der Schweiz – klimaneutral produziert wird?

Dank unserer  Zusammenarbeit mit ClimatePartner kennen wir die Antwort: Es sind jährlich rund 1'630'000 kg, welche die Umwelt in Zukunft weniger belasten werden. Wir sind stets dabei, unsere Produktionsprozesse zu optimieren und kompensieren die nicht vermeidbaren CO2-Emissionen durch zertifizierte Klimaprojekte. Damit haben wir von der DIWISA einen weiteren Meilenstein auf unserem Weg zur Erreichung unserer Nachhaltigkeitsziele erreicht.